Neue feste Zähne an einem Tag

Patienten, die alle Zähne verloren haben, bzw. Patienten, denen dies bevorsteht, sehnen sich danach, wieder feste schöne Zähne zu besitzen und so zu neuer Lebensqualität zu gelangen. Diesen Wunsch können wir in sehr vielen Fällen in nur einem Tag erfüllen. Diese Patienten erhalten von uns in unserer Zahnarztpraxis in Eichenau innerhalb eines Tages ihre Zahnimplantate und darauf befestigt ein fest eingesetztes sehr ästhetisches Langzeitprovisorium, mit dem sie sofort wieder sehr gut sprechen, lachen und essen können. Nach der vollständigen Stabilisierung des Knochens in 4-5 Monaten ersetzen wir dieses Langzeitprovisorium durch den definitiven Zahnersatz.


In Kooperation mit

3D-Diagnostik

All-on-4/ All-on-6

Dank unserer minimal-invasiven Vorgehensweise mit Hilfe modernster 3D-Röntgentechnik und virtueller Implantat-Planung kann das Einsetzen der Implantate immer sehr schonend und in den meisten Fällen ohne Knochenaufbau-Maßnahmen geschehen.

Unser Konzept

Nach einer ersten gründlichen Untersuchung und Besprechung Ihrer gesundheitlichen Situation erläutern wir Ihnen unsere Vorgehensweise.
Sie erhalten einen Beratungstermin, in dem wir über Ihre Vorstellungen, die Behandlung sowie über Kosten und Bezahlungsoptionen sprechen.
Wir erstellen die nötigen Unterlagen für die Planung wie Abformungen und dreidimensionale  Röntgenaufnahmen Ihrer Kiefer.
Sie erhalten einen Heil- und Kostenplan für die Behandlung und Ihre Termine.

Ablauf

(Beispiel)
8:00   Ankunft in der Praxis in Eichenau, ggf. beruhigende Vor-Medikation, Anästhesie
8:30   Operation (Implantation)
11:00 Ruhephase
13:00 Einprobe und Anpassen der neuen Zähne
17:00 festes Einsetzen der neuen Zähne

Zahnarzt

DR. STEFFEN KRAUSE, MSc Implantologie

> Fragen an Dr. Krause