Stufenlos – zentral – persönlich nah


In Kooperation mit

3D-Diagnostik

Unsere Praxis liegt sehr gut erreichbar mitten in Eichenau. Im Erdgeschoss müssen Sie vor und innerhalb unserer Praxisräume keine einzige Stufe erklimmen, um in unsere angenehm Praxis-Atmosphäre zu gelangen. Hier verbinden wir modernste Technik und persönliche Begegnung mit unseren Patienten.

Hochmodern – präzise in allen Dimensionen

Die dreidimensionale Röntgentechnik (Digitale Volumentomografie, DVT) ist ein fester Bestandteil Diagnostik und Therapieplanung der modernen Zahnmedizin unserer Praxis. Bei der DVT gehen nicht, wie bei zweidimensionalen Röntgenbildern durch die überlagernde Abbildung anatomischer Strukturen wichtige Informationen verloren bzw. bleiben Strukturen unentdeckt.

Außerdem erreicht die moderne DVT durch wesentlich höhere Auflösungen im Vergleich zu den zweidimensionalen röntgenologischen Aufnahmetechniken einen deutlich größeren Informationsgehalt für erfolgreiche Behandlungsplanungen, da alle knöchernen Strukturen des Kopfes und die Zähne millimetergenau und in räumlich korrekter Beziehung dargestellt werden.

Zahntechnik – höchste Qualität ganz nah am Patienten

In der modernen Zahnmedizin ist die sehr enge Zusammenarbeit zwischen zahntechnischem Labor und Zahnärzten Voraussetzung für beste Qualität. Oft muss der individuell angepasste Zahnersatz z.B. auf Implantaten präzise und in kürzester Zeit nach der Operation fertig gestellt werden.

Im zahntechnischen Labor in unserer Praxis arbeiten drei hervorragende, hochmotivierte Zahntechniker. Die dadurch entstehende enge und persönliche Bindung zwischen Patient und Zahnarzt und Zahntechniker ermöglichet eine optimale Abstimmung und ausgezeichneten Lösungen nach den Wünschen und Vorstellungen unserer Patienten.

Sicherheit auf höchstem Niveau

Die Vermeidung von Infektionen ist eine der wichtigsten Aufgaben der modernen Medizin. Ein Grundsatz unserer Praxis ist, alles zu tun, um dieser Aufgabe gerecht zu werden und dafür auch mehr zu tun als normale gesetzlich vorgegebene Standards verlangen. Unsere Reinigungs- und Sterilisationsverfahren sind strengen Normen und Kontrollen unterworfen, die regelmäßig überprüft werden. Sämtliche Prozesse sind in allen Abschnitten klar definiert und kontrollierbar. Die regelmäßigen Überprüfungen aller wichtigen Parameter finden EDV-basiert statt.
Die Ergebnisse dieser Kontrollen werden elektronisch archiviert und sind jederzeit nachvollziehbar. Jedes verwendete Chirurgische Instrument wird auf seinem Weg von der Reinigung und Sterilisation über die Lagerung bis zur Anwendung am Patienten einzeln verfolgt. Der Zeitpunkt und die physikalischen Parameter der Sterilisation, der Zeitpunkt der Anwendung sowie die Identität des Patienten, bei dem ein Instrument zur Anwendung kam, sind eindeutig nachvollziehbar. Diese lückenlose Qualitätskontrolle dient in besonderem Maß dem Wohl und der Sicherheit unserer Patienten.